bg_first prva-stran bisoing-9

Gesundheit

Tafelfreuden Genuss

Ökologie

Unsere Geschichte

DIE ERLESENEN BioSing PRODUKTE sind von höchster Qualität, verfügen über ein internationales BIO-Zertifikat und sind für eine engere Zielgruppe von Verbrauchern bestimmt, die eine klare Vorstellung von der hohen Qualität der Produkte haben.

KONSUMENTEN, VERBRAUCHER: Vor allem Menschen, die Wert legen auf eine natürliche und gesunde Ernährung und für die BioSing-Produkte nicht nur eine Mahlzeit und einen kulinarischen Genuss darstellen, sondern noch wesentlich mehr. Alle BioSing-Produkte sind ausgesprochen wertvoll für Ihre Gesundheit und die Natur und deswegen genau für Sie bestimmt. Eine ausgewogene und qualitativ hochwertige Ernährung hat einen wichtigen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden von jedem von uns.

FRISCHE, NICHTGEFRORENE ROHSTOFFE MIT INTERNATIONALEM BIO-ZERTIFIKAT UND BEKANNTER HERKUNFT: sämtliche BioSing-Produkte sind aus dem Fleisch älterer Tiere hergestellt, das für Trockenfleischwaren von höchster Qualität besser geeignet ist, wie auch Studien belegen. Das Fleisch ist von der besten Qualitätsklasse und sorgfältig ausgewählt.
Das BIO-Siegel ist die Garantie für eine ökologische Landwirtschaft sowie die kontrollierte ökologische Verarbeitung der Rohstoffe. Futtermittel enthalten keine synthetischen Zusätze. Die präventive Behandlung mit Chemotherapeutika, Antibiotika, Kokzidiostatika usw. ist verboten. Die Aufzucht der Tiere ist anspruchsvoll, es werden entsprechende Rassen eingesetzt – nach Möglichkeit autochthone. Die Tiere dürfen nur mit ökologisch hergestellten Futtermitteln gefüttert werden und müssen sich mindestens 180 Tage im Jahr im Freien aufhalten. Darüber hinaus muss für eine angemessen geringe Tierdichte, ausreichende Stallbeleuchtung und vieles mehr gesorgt werden.

BIO-HERSTELLUNG OHNE ZUSATZSTOFFE UND KÜNSTLICHE »E« ADDITIVE: dies bedeutet nicht nur, dass wir auf alle chemischen Zusätze verzichten (OHNE: Nitrate, Nitrite, Ascorbate, künstliche Aromastoffe, Reifungsbeschleuniger, Starterkulturen, Geschmacksverstärker, GDL (Glucono-delta-Lacton), Ascorbinsäure, komplexe Kohlenhydrate, zugesetzte Enzyme, isolierte Schimmelkulturen usw.), sondern stellt dies ein ganzheitliches Verständnis des Lebensraumes und gelebten Respekts vor der Natur dar. Wir streben eine Erzeugung von qualitativ sehr hochwertigen Lebensmitteln an und achten hierbei auf einen sorgfältigen Umgang mit der Natur, den Tieren, den Rohstoffen und der Energie. Dem sorgfältig ausgewählten und qualitativ hochwertigen slowenischen Fleisch und Speck, das nicht gemahlen, sondern in Stücke geschnitten wird, fügen wir nur die folgenden Zutaten hinzu: Salz, Gewürze, Wein, Cognac, ein Hauch von Rauch und Zeit.
Das Geheimnis des einzigartigen kulinarischen Genusses der BioSing-Produkte zeigt sich im edlen, vollen und harmonischem Aroma, dem brillanten Anschnitt, der hervorragenden Textur, der wunderbar im Mund zergehenden Scheiben und der intensiven und gleichmäßigen rubinroten Farbe des Muskelfleisches sowie des rahmigen Specks.
Alle diese erwähnten außerordentlichen sensorischen Eigenschaften werden durch einzigartige und entscheidende technologische Prozesse erzielt, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen.
Die Erzeugung und Verarbeitung der BioSing-PRODUKTE  ist äußerst aufwendig, verlangt sie doch viel Sachkenntnis, Geduld und guten Willen.

VORREIFUNG, RÄUCHERUNG, TROCKNUNG/REIFUNG: hierbei handelt es sich um Segmente des Erzeugungsverfahrens, die untereinander stark verflochten sind. Spezifische, besondere, andersartige, einzigartige, traditionelle und langwierige Verfahren finden nicht in abgeschlossenen Kammern mit künstlich erzeugtem Klima statt, sondern in speziell dafür eingerichteten unterirdischen Räumen, die von einem förderlichen bzw. natürlichen Klima umgeben sind; das Klima ist die ganze Zeit konstant (ruhig, keine Temperaturschwankungen, relative Luftfeuchtigkeit, Luftströmungen) und ist eine hervorragende Grundlage bzw. die Bedingung für die weitere Schaffung der für unsere Prozesse notwendigen Luftparameter, die wir ohne den Einsatz von komplexen Klimaanlagen mit einem minimalen Energieeinsatz erzeugen. Neben dem positiven ökologischen Gesichtspunkt dieser Technologie fügen wir mit diesen Prozessen unter den erwähnten klimatischen Bedingungen ein einzigartiges, unikales und bekanntes Charakteristikum hinzu, was das außerordentliche, edle, reife und harmonische  Aroma der BioSing-Produkte ergänzt.
Auch der Räucherungsprozess findet mit einer besonderen Technik der Abkühlung des natürlichen Rauches statt, indem der Rauch durch mit Erde umgebene Rohre zugeführt wird (der Vorteil dieser Methode liegt darin, dass in dem abgekühlten Rauch alle wichtigen flüchtigen aromatischen Komponenten, vor allen Dingen Ester, erhalten bleiben). Dies leistet einen bedeutenden Beitrag zu dem Räuchereffekt, der unserem einzigartigen Bukett eine besondere Note hinzufügt.
Die aufgeführten Herstellungsprozesse sind wesentlich zeitintensiver und setzen die Erfüllung hoher   technologischer Anforderungen voraus, die sorgfältig überwacht werden müssen. Aufgrund der Zeitintensität dieser Phase, die auch unter anderen Bedingungen abläuft (Temperatur, rel. Luftfeuchtigkeit, Luftzirkulation), die andernorts in der Praxis angewandt werden, ist auch der Gewichtsschwund bei BioSing-Produkten erheblich höher, jedoch kommt dies dem Produkt zugute, und zwar durch das außerordentliche, edle, volle und harmonische Aroma, dem brillanten Anschnitt, der hervorragenden Textur, der wunderbar im Mund zergehenden Scheiben und der intensiven und gleichmäßigen rubinroten Farbe des Muskelfleisches sowie des rahmigen Specks, was die BioSing-Produkte attraktiv macht und vollkommen von anderen Erzeugnissen unterscheidet. Unser Produkt erhält hiermit eine qualitative Steigerung.

NATÜRLICHE ERHALTUNG DER BESTÄNDIGKEIT DES PRODUKTS UND DIE GESUNDHEITSFÖRDERNDE WIRKUNG DER BioSing-PRODUKTE:
Es ist ein anspruchsvolles Unterfangen, eine stabile, kontinuierliche und hohe Qualität des Produkts zu gewährleisten, weil die zulässigen Abweichungstoleranzen sehr gering sind. Die BioSing-Produkte enthalten keine künstlichen Konservierungsmittel, weshalb der Qualitätssicherungsprozess außerordentlich aufwendig ist. Bei unseren Produkten entsteht ein konservierender Effekt, und zwar als Folge von biochemischen, mikrobiologischen und physikalischen Veränderungen durch spezifische, langandauernde und traditionelle Prozesse, in denen sich eine primäre Mikroflora formiert, die aus den Rohstoffen selbst in der Phase der Reifung-spontaner Fermentierung Metaboliten bildet: Mineralstoffe, Vitamine (B-Vitamine, Folsäure), Fettsäuren (Oleinsäure), die für die Haltbarkeit des Produkts wichtig sind; für uns sind sie jedoch noch wichtiger als hervorragender Nährstoff (probiotisch) von dem man behaupten kann, dass er einen positiven bzw. gesundheitsfördernden Effekt hat.
Die Eiweißzusammensetzung der Trockenwurstprodukte  BioSing ist sogar noch besser als bei Frischfleisch, weil bei diesem ziemlich viel von den funktionalen Wirkstoffen bei der thermischen Behandlung (Kochen, Braten) verloren geht. Aufgrund der bereits aufgespaltenen Eiweiße sind unsere Erzeugnisse leicht verdaulich und haben sowohl einen hohen Nährwert als auch biologischen Wert.
Die Haltbarkeit der Produkte von BioSing wird auch durch die bereits erwähnte spezielle Vorbehandlung des natürlichen Rauchs und durch die ausgewählten natürlichen Gewürze gewährleistet, die die Funktion von natürlichen Antioxidantien haben.

EINE NEUE DIMENSION, QUALITÄTSSTEIGERUNG VON TROCKENWURSTPRODUKTEN, KULINARISCHER GESICHTSPUNKT:
In der ersten Phase der Reifung/Trocknung führen wir den technologischen Prozess der  spontanen Fermentation in der Weise durch, dass wir in erster Linie die primäre und fermentative Aromanote erhalten und erschaffen, was sich in dem einfachen, echten, reinen, zarten und offenen Fleischaroma widerspiegelt.
In der zweiten Phase der Reifung/Trocknung bauen wir die grundlegende primäre Aromanote noch mit dem Reifungsaroma bzw. Aromanoten der vollen Reife aus, die im Verfahren der verlängerten Reifung gebildet werden.
All dies drückt sich in einem noch komplexeren, vollreifen und harmonischen Aroma aus,was den Produkten BioSing eine außerordentliche, edle und herausragende Qualität verleiht.
Im Rahmen der oben erwähnten zwei Schlüsselprozesse spielt auch Edelschimmel eine bedeutende Rolle: dessen Hyphen penetrieren während der Reifung bis zur Füllung vor und setzen proteolytische und lipolytische Enzyme frei, die für die Entwicklung des vollen und reifen Aromas in den vorher erwähnten Prozessen unabdingbar sind. Die Salami ist das technologisch anspruchvollste Trockenfleischerzeugnis.
Die Salami von BioSing stellt jedoch noch eine Kombination von zwei Salamitypen dar, und zwar vom  kontinentalen Typ (Rauch) und vom mediterranen Typ (Schimmel), was eine Besonderheit und Rarität darstellt. Es ist inbesondere extrem schwierig, beide Technologien zu vereinigen, was jedoch in dem noch reicheren Aroma der BioSing Produkte seinen Ausdruck findet.
Wir sind Spezialisten für die Erzeugung von Trockenfleischerzeugnissen auf allerhöchstem Niveau.

bisoing-12
Mit unseren Erzeugnissen möchten wir Ihnen die kostbare und außerordentliche Kultur der Verkostung und Degustation in Harmonie mit Weinen der Spitzenklasse näherbringen.

Schöpfungen

bios-7

RINDFLEISCH-SCHWEINEFLEISCH

bios-8

WILDFLEISCH (HIRSCH)-SCHWEINEFLEISCH

bios-12

ESELFLEISCH-SCHWEINEFLEISCH

bios-14

BOCK-SCHWEINEFLEISCH

bios-10

WILDFLEISCH (BÄR)-SCHWEINEFLEISCH

bios-24-a

DAUERWURST

bios-16

BioSing KARE

bios-22

BioSing ŠINEK

bios-20

BioSing PANCETA

Gebrauchsanweisung

Verbinden


Kontaktieren Sie uns
+386 51 235 586

Kontaktieren Sie uns unter
info@biosing.si